Stimmgabel auf Chorsatz

Junge – dürfen im Chor alt werden
Eitle – können sich in die erste Reihe stellen
Bescheidene – stehen in der letzten Reihe
Hervorragende – erhalten Solopartien
Nörgler – dürfen über Dissonanzen meckern
Egoisten – erhalten eigene Noten
Geltungsbedürftige – dürfen lauter singen
Ausdauernde – singen in mehreren Chören


Fürsorgliche – verteilen Hustenbonbons
Schreihälse – werden behutsam gedämpft
Unsichere – werden unterstützt
Singles – begegnen sich bei der Probe
Magere – pumpen sich voll Luft
Dicke – nehmen ab
Morgenmuffel – proben abends
Grosse – kommen leichter ans hohe C
Kleine – kommen leichter ans tiefe D
Faule – dürfen im Sitzen singen
Fleissige – erscheinen bei jeder Probe
Eifrige – können auch zu Hause üben
Reiselustige – dürfen Chorreisen planen

 
Und warum singen SIE noch nicht mit?

Vernetzt im Bund Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden (BEFG) in Deutschland K.d.ö.R.

Wir sind Mitglied im Bund Evangelisch Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland K.d.ö.R.



Corona - Die Vierte Welle - Schutzmaßnahmen

Corona-Pandemie Situation für Gemeinden in der Advents- und Weihnachtszeit     Bisher sind Gemeinden fast überall in Deutschland von der 3G-Regel ausgenommen und dürfen Gottesdienste unter Einhaltung der Abstands- und Hygieneregeln ohne Begrenzung der Personenzahl feiern. Wenngleich Gemeinden mit den Möglichkeiten verantwortungsvoll umgehen und die Freiheiten oft nicht in vollem Maße nutzen, ist es wegen der Pandemieentwicklung möglich, dass sich die Rechtslage zeitnah ändern wird. ...

02.12.2021


Hoffnungsfest erreichte über eine halbe Million Zuschauer

Hunderttausende Zuschauer und große Zustimmung erreichte die evangelistische Woche Hoffnungsfest, die der proChrist e.V. produziert und vom 7. ...

01.12.2021

„Dynamic Gospel – New Europe“

BEFG-Regionalreferent Christopher Rinke berichtet vom Online-Kongress der Lausanner Bewegung..

01.12.2021